Schleimhaut
Nicht verhornende (Mucosa), z. B. in der Mundhöhle, im Genitalbereich oder im Darm

Schub
Das sich in unregelmäßigen Zeitabständen wiederholende Auftreten von Krankheitssymptomen bzw. die zeitweise Verschlechterung der Krankheit

Schuppenflechte
Deutscher Begriff für Psoriasis

Skelettszintigrafie
Nuklearmedizinisches bildgebendes Verfahren, das den Knochenstoffwechsel abbildet; ein erhöhter Stoffwechsel kann auf eine Entzündung hinweisen.

Splitterhämorrhagie
Kleine Einblutungen unterhalb der Nagelplatte

Symptom
Krankheitsanzeichen

Systemisch (innerlich)
Den ganzen Organismus betreffend